Mit dem Reisemobil in Midi-Pyrenäen unterwegs

Ungebunden in den Ferien

Midi-Pyrenäen ist fantastisches Ziel für Urlaub mit dem Reisemobil. Acht vielseitige Departements, atemberaubende Landschaften, Karsthochflächen und Hochgebirge, Täler und Schluchten, dazwischen 25 herausragende Sehenswürdigkeiten, die Grands Sites, sowie eine Fülle ursprünglicher Dörfer bieten Gelegenheit für erlebnisreiche Touren. 
Mit mehr als 200 Stellplätzen für Reisemobile bietet Midi-Pyrenäen eine ausgezeichnete Infrastruktur. Auf den Campingplatzen und diesen ständig zugänglichen, kommunalen Stellplätzen finden sich angemessene Serviceeinrichtungen für Reisemobile . 
Die Stellplätze sind in der Regel kostenfrei (manchmal werden 1 bis maximal 6 € Gebühr erhoben) und bieten Abwasserentsorgung, Toiletten, Frischwasser und Stromanschluss.


Für die Ausarbeitung von Reisemobil-Touren durch Midi-Pyrenäen weitere Informationen in der Rubrik Routenvorschläge.